Kundenstimmen

Das sagen unsere Kunden über uns

„Professionelle Studioaufnahmen für schmales Geld!! Kein anderes Tonstudio in ganz Deutschland bietet klasse Sound, nebst Mischen und Mastern zu wirklich erschwinglichen ultrafairen Preisen. Mit viel Fingerspitzengefühl wird solange gefeilt bis alle Beteiligten 100%ig zufrieden gestellt und absolut begeistert sind. Renommierte Bands wie Testament, Rammstein, Mötley Crue, Metallica, Iron Maiden, Motörhead, AC/DC, Slayer, Manowar – sind zwar alle noch nie im Rosenquarz gewesen, wären aber mit Sicherheit nicht weniger erfolgreich, hätten sie ihre Longplayer dort aufgenommen.
Eine wirklich lockere Atmosphäre, stets frischen Kaffee, Hunde zum Spielen, sehr erfahrenes gutgelauntes Personal mit viel Geduld (wenn’s mal wieder kein First-Take geworden ist )und Gespür für die Musik, offene Ohren die mithören und mit Rat und Tat zur Seite stehen und nicht einfach nur stumpf den Aufnahmeknopf drücken. Wir von Dark Fields of Necromancy waren sehr gerne im Rosenquarz Tonstudio, sind mit allem rundum zufrieden, sehr stolz auf unseren im Rosenquarz produzierten Longplayer und werden jederzeit wieder ins Rosenquarz Tonstudio einchecken.“

Bandname: Dark Fields Of Necromancy
Musikrichtung: Metal
Homepage: www.necromancy.eu
Studioaufenthalt/e: 2012


„Ein Studio, das weiß, welcher Sound zu einer Band passt. BlackShore sind Stammkunden im Rosenquarz, weil wir nach BlackShore klingen wollen und nicht nach Soundsamples und Plastikgitarren.“

Bandname: BlackShore
Musikrichtung: Black Metal
Internetpräsenz: https://www.facebook.com/ blackshore
Studioaufenthalte: 2007, 2009, 2011, 2013


„Jedes mal wenn wir im Rosenquarz sind, ist es eine Inspiration und Weiterentwicklung, weil die Auseinandersetzung mit der eigenen Musik außerordentlich intensiv ist. Durch die außenstehende Sichtweise von Michael und Andreas wird die Musik im Rosenquarz noch einmal durch die „Mangel“ genommen. Am Ende steht ein Produkt, das uns bisher immer begeistert, aber auch Perspektiven für neue Wege aufzeigt. Ich glaube, dass ist eines der wichtigsten Aspekte, weshalb wir gerne im Rosenquarz sind, abgesehen davon, dass es immer ein riesen Spaß ist.“

Bandname: Tomahawks
Musikrichtung: Grunge
Homepage: http://www.facebook.com/ pages/Tomahawks/ 140742759297544?fref=ts
Studioaufenthalte : 2006, 2007, 2008


„Wir schätzen die angenehme, freundschaftliche und kreative Atmosphäre des Rosenquarz Tonstudios. Das Rosenquarz versteht unsere musikalische Vision und hilft uns professionell bei deren Umsetzung! Wir freuen uns auf kommende Produktionen!“

Bandname: Nastrandir
Musikrichtung: Pagan Black Metal
Internetpräsenz: https://www.facebook.com/ nastrandirofficial
Studioaufenthalte: 2006, 2008


„Das Rosenquarz Tonstudio ist für uns DAS Tonstudio. Die familiäre Atmosphäre, die geniale Zusammenarbeit mit Musikern und dieses gewisse „zu Hause Gefühl“ gibt es nur hier! Wir werden das Studio bald das dritte mal aufsuchen und können jetzt schon garantieren, dass es nicht das letzte mal sein wird. Wir machten dort unsere ersten Studioerfahrungen und waren auch da positiv überrascht, wie die Crew uns unter die Arme griff und uns nicht in kalte Wasser stieß. Auch wichtig zu erwähnen ist, dass auf die Wünsche der Band eingegangen wird. Man kann sich frei entfalten und selbst wählen (Sounds etc.) . Wir haben nun schon 2 CDs auf den Markt geschmissen und sind sehr glücklich und maximal zufrieden mit der Arbeit und freuen uns auf´s nächste mal!
Wir sagen DANKE! CHEERS, bis bald!
Eure Schwalben“

Bandname: Drunken Swallows
Musikrichtung: Punkrock
Homepage: http://www.facebook.com/ pages/Drunken-Swallows/ 113416412085014?fref=ts
Studioaufenthalte: April 2011, März 2012, März 2013


„Ich bin Mike Breeze, Bandleader und Produzent von Mirror und Solowshow*. Ich nehme seit 2004 im Rosenquarz auf. Manchmal streiten wir, aber irgendwann pegelt sich alles wieder ein. Und nicht weil ich keine anderen Studios kenne oder zur Verfügung habe (in den letzten 9 Jahren habe ich aus diversen Gründen in 7 oder 8 weiteren Studios in Deutschland und Russland - außer Rosenquarz - einzelne Spuren aufgenommen), sondern weil Rosenquarz das besitzen, was auch ich sehr schätze: Liebe zur Musik, Kompetenz, die Verrücktheit jeden freien Cent in technische Weiterentwicklung (z.B. neues Equipment) zu investieren, und – vor allem – das Wissen dass es eben NOCH besser geht, also Lernfähigkeit. Wir werden kontinuierlich besser und wachsen zusammen. Deswegen habe ich auch in absehbarer Zukunft vor, in diversen Formen meine Zusammenarbeit mit Rosenquarz fortzusetzen. Auch die Kombination aus digitalen und analogen Elementen spricht mich persönlich an, und im Grunde genommen viele andere Musiker/Produzenten, die vielseitig und herzlich arbeiten wollen.“

Bandname: Solowshow*, Mirror
Musikrichtung: Visuacoustic (Solowshow*), visual/prog/goth Rock (Mirror)
Homepage:
www.mirrorveddma.com
www.facebook.com/ visualbreeze
Studioaufenthalte: 2004 – 2013


Weitere Kundenstimmen